Verler Sportlerehrung online

Der Bürgermeister ehrt alleine ohne Stargast Sven Hannawald –

Ganz groß wurden 2019 das erste Mal die Sportler aus Verl, im Pädagogischen Zentrum, vor Publikum geehrt. Moderiert wurde diese Ehrung am 26. Juni 2019 von Michael Esken und dem Moderator Björn Sassenroth, der auch den Stargast an dem damals mega heißem Abend ankündigte. Einen sehr erfolgreichen Sportler im Bereich Skispringen, Sven Hannawald. Als erster Skispringer der Welt, der in der Saison 2001 / 2002 alle vier Springen der legendären Vierschanzentournee gewann. Er sprach über seine Höhen und Tiefen und erklärte, dass Ruhm nicht alles ist. Heute ein Allrounder, Speaker und TV Experte. Das zeigt auf, dass dem Erfolg im Sport keine Grenzen gesetzt sind.

Alle zwei Jahre wird dieses Anerkennung ausgesprochen und Medaillen überreicht. Dieses Jahr ist allerdings alles anders, Moderator Thorsten Nöthling und unser Bürgermeister Michael Esken moderieren die Sportlerehrung online ohne roten Teppich, aber mit der gebührenden Anerkennung. An den verschiedensten Orten ohne Publikum und mit einem Gewinnspiel für die Zuschauer. Schaut doch einfach mal auf der Seite der Stadt Verl vorbei. Seid gespannt welche sechs Sportler die Preise mitnehmen und gewinnt auch mit etwas Glück einen tollen Preis.

https://www.youtube.com/user/StadtVerl

Björn Sassenroth, Michael Esken, Sven Hannawald am 22.06.2019 v.l.

Kerstin

Kerstin Moseler

Recommended Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.