Bücherecke “Ein neuer Himmel”

Ein neuer Himmel – von Margit Steinborn

Hannah, eine junge jüdische Musiklehrerin und ihre Tochter Melina begegnen einer deutschen Familie, die den beiden Schutz vor den Nazis gewährt. Hannah fällt trotzdem in die Hände der Gestapo, während der Vater der kleinen Melina Karriere im Reichsinnenministerium macht. Konfrontiert mit den Taten, an denen er beteiligt ist, beginnt er sein Tun zu bereuen.

 All das Leid und die tragischen Schicksale hat es so, oder ähnlich tatsächlich gegeben. Deshalb berührt mich diese Geschichte über den Holocaust sehr. Margit Steinborn ist eine großartige Autorin, und sie hat mit ihren Protagonisten lebendige Darsteller geschaffen, ich konnte ich das Buch gar nicht aus der Hand legen. Es ist ein trauriger Roman, aber auch eine Geschichte über Augenblicke voller Hoffnung, Güte und Mut.

Es gibt einen zweiten Teil, über den ich bald ebenfalls berichten werde. Er heißt: Ein neuer Horizont

Recommended Articles

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.